www.fsm-dsa.de

DSA Spieler aus Freising, München, Moosburg...
Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 05:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gender in Rollenspielen
BeitragVerfasst: Mo 13. Feb 2017, 14:18 
Offline
Meistertipper
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Jul 2008, 16:33
Beiträge: 1225
Wer Zeit und Bock hat und auch mal die wissenschaftliche Seite von Geschlechterrollen - und steriotypen beleuchtet haben will, für den ist vll. diese Veranstaltung was ;) :

Cross-Gendering in Pen&Paperrollenspielen

Max ist eine Elfe und Susanne ein bärtiger Zwerg – Pen&Paper Rollenspiele bieten scheinbar grenzenlose Möglichkeiten an: egal wie groß oder klein, egal wie alt – jede*r kann alles sein! Doch wie sieht es mit Geschlechtern aus? Welche (Un-)Möglichkeiten bietet das Spiel, Geschlechterrollen neu zu erforschen und spielend zu brechen? Und welcher althergebrachter Klischees bedient man dabei dann doch allzu gerne? Susanne Panzitta und Maik Krüger diskutieren Cross-Gendering in Pen&Paper Tischrollenspielen.

mit Susanne Panzitta (Soziologin) und Maik Krüger (Soziologe)


Ort: Glockenbachwerkstatt, Blumenstr. 7
Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 3 Euro

Siehe auch: https://www.facebook.com/events/338310776560758/

_________________
Bild
"Mehr Premer, mehr Frauen, mehr Rauschkraut! SCHNELL!"
Bild
"Oh Herr Ritter, ihr habt da aber ein prachtvolles Stück Lanze..."

Meister:
Magister - Kampanie
Trügerische Stille

Spieler:
Oldschool - Kampanie
Zirkel
Nebenlinie (derzeit pausiert)
Nova B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gender in Rollenspielen
BeitragVerfasst: Mo 13. Feb 2017, 18:42 
Offline
Meistertipper
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Jul 2008, 16:28
Beiträge: 1406
Alter, wenn ich schon "Gender" oder "Cross-Gendering" lese.... :angry:

_________________

Aktuelle Helden:

Elim Kimara - Gerissener Jack und Pistolero - Numenera
Raidri von Fischbach - Schatten über Aventurien
Korgan, Sohn des Korosch - Söldner - Domi's Zwergenaction
Randel Zweiblum - Kämpfer - Dungeon World


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gender in Rollenspielen
BeitragVerfasst: Mi 15. Feb 2017, 14:45 
Offline
Orakel
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Jul 2008, 14:52
Beiträge: 4079
Komm schon, da könnte man hingehen und sich das ganze mal anhören. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gender in Rollenspielen
BeitragVerfasst: Fr 17. Feb 2017, 12:19 
Offline
Astralschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Mär 2009, 21:29
Beiträge: 298
Wohnort: Kammerberg
Andaron hat geschrieben:
Alter, wenn ich schon "Gender" oder "Cross-Gendering" lese.... :angry:


das war auch mein erster Gedanke...

_________________
Meister: De 3 wuidn Schdiarr
Stunden gemeistert: ca. 158 Stunden
meuchelfähige Situationen: 6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de